Top

Faszination Thailand – Der Reiseblog für Eure Reise durchs Paradies

Auf geht’s – Ab nach Thailand!

Hallo, wir sind Kay und Theresia, zwei Reisende mit einer großen Leidenschaft für Thailand. Hier bei ThailandExperte teilen wir unsere persönlichen Reisetipps und auch Geheimnisse rund ums Land um Eure Reise nach Thailand noch besser zu machen…..

Warme Sonne, weißer Sand, türkisblaues Meer. Dazu Jungle, wilde Tiere, und das leckerste Essen der Welt – Welcome to Thailand! 

Kay und Theresia - Die Thailandexperten

Warum Thailand - Warum Wir?

Mit atemberaubenden Stränden, üppigen Bergen, köstlichem Essen, reicher Kultur und Party-Hotspots sollte Thailand auf der Liste aller Reisenden stehen!

Thailand ist ein Land, das sowohl Backpacker mit kleinem Budget als auch Reisende mit luxuriösem Geschmack anspricht. Dieses südostasiatische Juwel ist beliebt für Kurzurlaub, Gap Year Reisen und ein Ort für Expats und “Digital Nomads”, die gleichermaßen ihr Zuhause nennen.

Im Laufe der Jahre sind wir immer wieder mal nach Thailand gereist. Wir haben mehrere Monate damit verbracht, dieses Land zu bereisen. Wir haben alle Informationen, die Ihr benötigt, um die perfekte Reise nach Thailand zu planen!

Alles Wichtige rund um

Thailand

Thailand auf einen Blick: Sie finden Berge und üppigen Dschungel im Norden des Landes und schöne Inseln im Süden. Chiang Mai ist die größte Stadt im Norden und ein kulturelles Zentrum, während in der Hauptstadt Bangkok die meisten internationalen Flüge landen werden.

Die beliebtesten Ausflugsziele in Thailand

  • Bangkok: Thailands Hauptstadt ist eine geschäftige Metropole mit viel zu tun!
  • Chiang Mai: Diese Stadt im Norden Thailands ist das kulturelle Zentrum des Landes und ist bekannt für ihr hervorragendes Essen.
  • Thailändische Inseln: Wählen Sie zwischen Partyinseln, Yogaferien, Scuba-Hotspots, aufgebauten Resorts und entspannten Stränden. Es gibt wirklich eine Insel für jede Art von Reisenden.

Tipp: Machen Sie einige Recherchen über das Wetter zu dem Zeitpunkt, den Sie besuchen werden, bevor Sie die Andamanenküste oder den Golf besuchen, da sie fast entgegengesetzte Wetterbedingungen haben.

Währung in Thailand

Thai Baht | 2018 Umwandlungsrate: 100 THB = $3 USD

Trinkgeld in Thailand

Es sei denn, du bist irgendwo ausgefallen, das Trinkgeld wird nicht erwartet. Es ist jedoch üblich, Kleingeld zu lassen oder in einem Restaurant zusammenzutreiben, und die Geste wird geschätzt. Auch das Hinterlassen einer kleinen Spitze nach einer Massage ist üblich.

Religion und Kultur

Der Buddhismus ist die offizielle Religion des Landes, und Sie werden Tempel und Schreine im ganzen Land finden. Wenn Sie religiöse Stätten besuchen, bedecken Sie Ihre Schultern und Beine über den Knien.

Transport in Thailand

Die Reise durch Thailand ist einfach und günstig. Inländische Kämpfe sind eigentlich sehr preiswert und der bequemste Weg, um das Land zu erkunden, wenn man wenig Zeit hat. Mit der Fähre kann man am besten zwischen den Inseln hin- und herfahren, und Minibusse (oder Kleinbusse mit 15 Personen) sind eine gute Möglichkeit, kurze Strecken zurückzulegen.

Sprache & hilfreiche Wörter

Hallo = sa-wat-dee ka (weiblich) | sa-wat-dee kap (männlich)
Danke = kop-koon ka (weiblich) | kop-koon kap (männlich)
Nicht scharf = mai pet | etwas scharf = pet noi | sehr scharf = Haustierhersteller
Bier = Bia
Köstlich = a-roy
Badezimmer = hong-num
Wie viel? = nee gee baht?
Zu teuer = Zaun-Mak-Pastete
Don’t want = mai ow

Backpacker Ausrüstung - Das muss mit nach Thailand

Wenn Sie für Thailand packen, ist weniger meist mehr. Du wirst dankbar sein, dass du leichtes Gepäck hast, wenn du mit deiner Tasche in der tropischen Hitze herumläufst oder auf den Inseln mit Fähren fährst. Lese hier, wie wir “leicht” packen.

Lässige & strandige Kleidung und Sportoutfits werden Ihre Lieblingskleidung in diesem feuchten Land sein.

Hier sind einige thailandspezifische Artikel, die wir Ihnen zum Verpacken empfehlen würden:

  • Insektenschutz
  • Riffsicherer Sonnenschutz
  • Wasserflasche
  • Leichte Kleidung
  • Sonnenbrille
  • Regenjacke
  • Schwimmbekleidung
  • Flip-Flops
  • Reiseführer
  • Reiseapotheke

Weitere Infos für Backpacker

Das beste Essen

Die thailändische Küche variiert von Norden bis Süden des Landes, und es gibt so viele geschmackvolle und köstliche Gerichte zum Probieren. Hier sind einige unserer Favoriten:

  • Khao Soi: Eiernudeln und Currybrühe mit Huhn und eingelegtem Gemüse, typischerweise nur im Norden des Landes zu finden.
  • Curries: grün, massaman, rot, gelb – probieren Sie sie alle aus!
  • Pad Thai: ein Favorit von Reisenden, probieren Sie dieses Nudelgericht auf der Straße für eine super billige und authentische Version dieser Mahlzeit.
  • Tom Kha Gai: Kokosnuss-Lemongrassuppe mit Huhn
  • Tom Yum Goong: scharf-saure Meeresfrüchtesuppe
  • Mango Reis: zum Nachtisch
  • Vegetarisch in Thailand: Traditionelle thailändische Gerichte werden oft mit Fischsauce, Austernsauce und Schmalz zubereitet. Eier sind in vielen Gerichten üblich, und auch wenn es sich nicht um ein fleischlastiges Gericht handelt, ist es nicht ungewöhnlich, kleine Fleischstücke zu finden. Wenn Du Vegetarier oder Veganer bist und in Thailand reisen willst, mach Dir keine Sorgen! Es gibt viele vegane Restaurants und es wird immer einfacher, vegetarische und vegane Gerichte zu finden.

Typisches Budget für Thailand

Thailand zieht Reisende mit allen Budgets an. Es ist ein Land, in dem Rucksacktouristen mit ihrem Geld zurechtkommen, während Reisende mit hohem Budget sich im Luxus verwöhnen lassen können. Egal welche Art von Reisenden Du bist, Thailand wird gut erschwinglich sein.

Gut zu wissen: Normalerweise sind die Preise im Norden des Landes am günstigsten, während man auf den Inseln mehr bezahlen wird.

Budgetübersicht für einen typischen Tag

  1. Budgetreisender: Wenn Du ein enges Budget hast und Deine Ausgaben genau beobachtest, könnten 25 – 30 € ein ausreichendes Budget sein.
  2. Mittelklasse-Reisender: Wenn man ein paar Ausflüge machen und in einer schöneren Unterkunft übernachten möchte, plant man ein Budget von 40 – 50 € pro Tag ein.